Besonderheiten an unserem Flugplatz

 

An unserem Flugplatz gelten ein paar Besonderheiten auf welche wir unsere mit dem Flugzeug anreisenden Gäste hinweisen möchten.

  • Bitte meidet bebautes Gebiet in der Nähe unseres Flugplatzes
  • Bitte beachtet:
    • Unsere Platzrunde
    • Unsere neue Frequenz / Kanal 130.080
    • Die Mittagsruhe von 12:00 bis 14:00 Uhr.
    • Sulz ist ein sehr kurzer Platz – Durchstarten ist bei uns normal und keine Schande wenn’s hier mal nicht passt.
    • beim Anflug auf Piste 22:
      • Die Hochspannungsleitung
      • derzeit die Baukräne
      • den Baum im Endteil
  • Bitte plant Euren Besuch bei uns so, dass Tanken nicht erforderlich ist denn wir haben keine Tankstelle am Platz

Die relativ kurze Bahn mit der kleinen Platzrunde erfordert etwas Übung.
Deshalb bitten wir Dich aus Erfahrung:

"Traue Dich Durchzustarten und achte auf die Hochspannungsleitung!!!"

 anflugbild 2012

 

 Anliegende Bauernhöfe (*) und Ortschaften nicht überfliegen!

anflugblatt

 

Flugplatzdaten      
       
Koordinaten

48° 20' 45'' N

08° 38' 16'' E

 

 

       
Platzhöhe 1772ft, 540m    
       
Platzlänge 310m    
       
Landerichtung 04/22    
       
Frequenz Kanal 130,080 - SULZ START    
       
Platzrunde südöstlich    
       
Platzrundenhöhe   2700ft, 820m    
       
Kontakt

Berndt Buck

con mobile0171 2378094

emailbutton vorstand [at] fsg-sulz.de

 

 

       
Betriebszeiten PPR, Mittagsruhe immer von 12 - 14 Uhr Lokal    
       
Benzin auf Anfrage    
       
Landegebühr 0 €    
       
Abstellgebühr / Nacht 5 €    
       

Besonderheiten

- Restaurant im Industriegebiet
  (5 Minuten zu Fuß entfernt)

- Camping am Platz möglich

- Hotel / Pension auf Anfrage

 

 

 

 

 

Zu guter Letzt noch ein Appell an die Piloten - Vernunft:

Der UL-Flugplatz Sulz Kastell ist ein anspruchsvoller Flugplatz mit sehr kurzer Piste. In Landerichtung Piste 22 besteht zusätzlich noch eine mögliche Behinderung des Anfluges durch eine Hochspannungsleitung, einen Baum und derzeit zusätzlich durch diverse Baukräne im Queranflug / Endteil. Bitte stellt deshalb sicher, dass Ihr auf den Flugzeugtyp mit welchem Ihr zu uns anreisen wollt, geübt und erfahren seid. Im Zweifelsfall nichts riskieren, nochmal den Checkflug  und ein paar Übungsplatzrunden am Heimatplatz in Anspruch nehmen. Lasst Euch Zeit für eine sichere und ruhige Planung, setzt euch nur in den Flieger, wenn Ihr fit seid. Sollte eine Landung nicht so funktionieren – gerade an einem Platz mit kurzer Piste - ist Durchstarten keine Schande! Sollte es beim Start Schwierigkeiten geben, Startabbruch wie gelernt, macht Euch keine Sorgen darüber, ob Ihr den Verkehr aufhaltet – ein Unfall legt den kompletten Betrieb sehr viel länger lahm! Jede Zeit, die gebraucht wird um sicher zu fliegen, steht gern zur Verfügung

Fly save and always happy landings!

Eure FSG-Sulz

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com